Angebote zu "Unter" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Bossing - wenn der Chef mobbt (eBook, ePUB)
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mobbing: Wen es trifft, der ist existenziell bedroht, oft mit lebenslangen Folgen. 15 bis 25 Milliarden Euro kostet es Deutschland im Jahr, so der geschätzte volkswirtschaftliche Schaden. Mobbing ist in aller Regel keine »Angelegenheit unter Kollegen«, sondern Bossing. Denn in mindestens jedem zweiten Fall agiert der Vorgesetzte als Mobber. Die beiden profilierten Autoren legen den Finger in die Wunde: Warum sind ausgerechnet die Verantwortlichen im Unternehmen die Hauptakteure im Psychokrieg? Die vielfältigen Fallbeispiele verdeutlichen, wie Bossing funktioniert. Krieger und Opfer erhalten praktische Hilfen an die Hand - zur Vorbeugung, um schädliche Handlungsroutinen zu durchbrechen und um Frieden und Fairness im Arbeitsalltag wieder herzustellen.

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Bossing - wenn der Chef mobbt (eBook, ePUB)
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mobbing: Wen es trifft, der ist existenziell bedroht, oft mit lebenslangen Folgen. 15 bis 25 Milliarden Euro kostet es Deutschland im Jahr, so der geschätzte volkswirtschaftliche Schaden. Mobbing ist in aller Regel keine »Angelegenheit unter Kollegen«, sondern Bossing. Denn in mindestens jedem zweiten Fall agiert der Vorgesetzte als Mobber. Die beiden profilierten Autoren legen den Finger in die Wunde: Warum sind ausgerechnet die Verantwortlichen im Unternehmen die Hauptakteure im Psychokrieg? Die vielfältigen Fallbeispiele verdeutlichen, wie Bossing funktioniert. Krieger und Opfer erhalten praktische Hilfen an die Hand - zur Vorbeugung, um schädliche Handlungsroutinen zu durchbrechen und um Frieden und Fairness im Arbeitsalltag wieder herzustellen.

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Hilfe, mein Chef ist ein Idiot!
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Macht Ihnen Ihr Vorgesetzter das Leben schwer? Lässt er Ihnen keinen Handlungsspielraum? Ist er der Typ einsamer Wolf, der jeden wegbeißt, der ihm zu nahe kommt? Gehört er zu den "Psychopathen in Nadelstreifen"?In Deutschland sind einer Studie der Universität Lüneburg zufolge 65 Prozent der Angestellten unzufrieden und leben im dauerhaften Clinch mit ihren Vorgesetzten. Diese Situation ist in den meisten Fällen auf Defizite in den Führungsetagen zurückzuführen. Der Chef soll die Mitarbeiter führen und sie motivieren, aber das ist oftmals schon zu viel verlangt. Es ist daher nicht weiter verwunderlich, wenn es zu einer Rebellion von unten nach oben kommt.Doch gibt es immer mehr Extremfälle von Chefs, bei denen kein Umerziehungsprogramm mehr hilft, sondern nur noch die Flucht vor ihnen. Nicht wenige Angestellte gehen deshalb auch in krisengeschüttelten Zeiten auf die Suche nach einem neuen Job, und bei rund der Hälfte macht sich der Dauerstress im Büro auch gesundheitlich bemerkbar. Aber so weit muss es nicht kommen, denn es gibt viele Konfliktsituationen, die entschärft werden können, und die Angestellten sollten nicht zu schnell die Flinte ins Korn werfen.Mobbing, Cheffing, Bossing, Staffing ... Der Ratgeber erzählt aus dem Alltag deutscher Unternehmens(un)kultur, über alte und neue Tugenden, überholte Mythen, über Führungshierarchien, unterschiedliche Führungstypen und Chef-Temperamente, über richtig miese und richtig gute Chefs. Nützliche Regeln werden vorgestellt, wertvolle Ratschläge und Tipps gegeben, wie Sie Ihren Chef kritisieren können, ohne gefeuert zu werden, wie der Boss clever gemanagt werden kann, sodass eine echte Zusammenarbeit zum Wohl des Unternehmens möglich wird.Gute Chefs fallen nicht vom Himmel, sie werden im Arbeitsalltag gemacht. Geben Sie Ihrem Boss die Chance, sich zu entwickeln und zu bewähren, und wenn das gelingt, dann werden Sie unter Garantie blendend miteinander auskommen.Es lohnt sich zu kämpfen!

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Hilfe, mein Chef ist ein Idiot!
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Macht Ihnen Ihr Vorgesetzter das Leben schwer? Lässt er Ihnen keinen Handlungsspielraum? Ist er der Typ einsamer Wolf, der jeden wegbeißt, der ihm zu nahe kommt? Gehört er zu den "Psychopathen in Nadelstreifen"?In Deutschland sind einer Studie der Universität Lüneburg zufolge 65 Prozent der Angestellten unzufrieden und leben im dauerhaften Clinch mit ihren Vorgesetzten. Diese Situation ist in den meisten Fällen auf Defizite in den Führungsetagen zurückzuführen. Der Chef soll die Mitarbeiter führen und sie motivieren, aber das ist oftmals schon zu viel verlangt. Es ist daher nicht weiter verwunderlich, wenn es zu einer Rebellion von unten nach oben kommt.Doch gibt es immer mehr Extremfälle von Chefs, bei denen kein Umerziehungsprogramm mehr hilft, sondern nur noch die Flucht vor ihnen. Nicht wenige Angestellte gehen deshalb auch in krisengeschüttelten Zeiten auf die Suche nach einem neuen Job, und bei rund der Hälfte macht sich der Dauerstress im Büro auch gesundheitlich bemerkbar. Aber so weit muss es nicht kommen, denn es gibt viele Konfliktsituationen, die entschärft werden können, und die Angestellten sollten nicht zu schnell die Flinte ins Korn werfen.Mobbing, Cheffing, Bossing, Staffing ... Der Ratgeber erzählt aus dem Alltag deutscher Unternehmens(un)kultur, über alte und neue Tugenden, überholte Mythen, über Führungshierarchien, unterschiedliche Führungstypen und Chef-Temperamente, über richtig miese und richtig gute Chefs. Nützliche Regeln werden vorgestellt, wertvolle Ratschläge und Tipps gegeben, wie Sie Ihren Chef kritisieren können, ohne gefeuert zu werden, wie der Boss clever gemanagt werden kann, sodass eine echte Zusammenarbeit zum Wohl des Unternehmens möglich wird.Gute Chefs fallen nicht vom Himmel, sie werden im Arbeitsalltag gemacht. Geben Sie Ihrem Boss die Chance, sich zu entwickeln und zu bewähren, und wenn das gelingt, dann werden Sie unter Garantie blendend miteinander auskommen.Es lohnt sich zu kämpfen!

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Hilfe, mein Chef ist ein Idiot!
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Macht Ihnen Ihr Vorgesetzter das Leben schwer? Lässt er Ihnen keinen Handlungsspielraum? Ist er der Typ einsamer Wolf, der jeden wegbeißt, der ihm zu nahe kommt? Gehört er zu den "Psychopathen in Nadelstreifen"?In Deutschland sind einer Studie der Universität Lüneburg zufolge 65 Prozent der Angestellten unzufrieden und leben im dauerhaften Clinch mit ihren Vorgesetzten. Diese Situation ist in den meisten Fällen auf Defizite in den Führungsetagen zurückzuführen. Der Chef soll die Mitarbeiter führen und sie motivieren, aber das ist oftmals schon zu viel verlangt. Es ist daher nicht weiter verwunderlich, wenn es zu einer Rebellion von unten nach oben kommt.Doch gibt es immer mehr Extremfälle von Chefs, bei denen kein Umerziehungsprogramm mehr hilft, sondern nur noch die Flucht vor ihnen. Nicht wenige Angestellte gehen deshalb auch in krisengeschüttelten Zeiten auf die Suche nach einem neuen Job, und bei rund der Hälfte macht sich der Dauerstress im Büro auch gesundheitlich bemerkbar. Aber so weit muss es nicht kommen, denn es gibt viele Konfliktsituationen, die entschärft werden können, und die Angestellten sollten nicht zu schnell die Flinte ins Korn werfen.Mobbing, Cheffing, Bossing, Staffing ... Der Ratgeber erzählt aus dem Alltag deutscher Unternehmens(un)kultur, über alte und neue Tugenden, überholte Mythen, über Führungshierarchien, unterschiedliche Führungstypen und Chef-Temperamente, über richtig miese und richtig gute Chefs. Nützliche Regeln werden vorgestellt, wertvolle Ratschläge und Tipps gegeben, wie Sie Ihren Chef kritisieren können, ohne gefeuert zu werden, wie der Boss clever gemanagt werden kann, sodass eine echte Zusammenarbeit zum Wohl des Unternehmens möglich wird.Gute Chefs fallen nicht vom Himmel, sie werden im Arbeitsalltag gemacht. Geben Sie Ihrem Boss die Chance, sich zu entwickeln und zu bewähren, und wenn das gelingt, dann werden Sie unter Garantie blendend miteinander auskommen.Es lohnt sich zu kämpfen!

Anbieter: Dodax
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Der kleine innovative Hydrauliker
11,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Der kleine innovative Hydrauliker' ist unter anderem ein in biographischer Form erzählendes Fachbuch rund um die Hydraulik. Das Buch erzählt aus fast 40-jähriger Berufserfahrung. Beginnend mit der Neuorientierung nach der Bundeswehrpflichtzeit 1979-1980. Danach die Umschulung zum Maschinenschlosser und das Wechseln in die Selbstständigkeit. Aber es beinhaltet auch ein Statement über den jähen Absturz, der freie Fall, im ersten Drittel der Weltwirtschaftskrise 2008-2017. Zudem ist je ein Kapitel dem Mobbing (Bossing) in der Industrie und zwielichtigen Partnern gewidmet. Diese Geschichten, ob lustig oder ernster Natur, habe ich alle so erlebt. Das Buch wartet mit Erklärungen, vielen Fotos und Tipps rund um die Hydraulik auf. Ich hole auch aus meinem über 30-jährigen 'hydraulischen Nähkästchen' spannende und amüsante Geschichten rund um die Fluidtechnik hervor. Anhand von Schnittmodellen, auch für Leser/innen, die nichts mit der Hydraulik zu tun haben, verständlich erklärt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Der kleine innovative Hydrauliker
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

'Der kleine innovative Hydrauliker' ist unter anderem ein in biographischer Form erzählendes Fachbuch rund um die Hydraulik. Das Buch erzählt aus fast 40-jähriger Berufserfahrung. Beginnend mit der Neuorientierung nach der Bundeswehrpflichtzeit 1979-1980. Danach die Umschulung zum Maschinenschlosser und das Wechseln in die Selbstständigkeit. Aber es beinhaltet auch ein Statement über den jähen Absturz, der freie Fall, im ersten Drittel der Weltwirtschaftskrise 2008-2017. Zudem ist je ein Kapitel dem Mobbing (Bossing) in der Industrie und zwielichtigen Partnern gewidmet. Diese Geschichten, ob lustig oder ernster Natur, habe ich alle so erlebt. Das Buch wartet mit Erklärungen, vielen Fotos und Tipps rund um die Hydraulik auf. Ich hole auch aus meinem über 30-jährigen 'hydraulischen Nähkästchen' spannende und amüsante Geschichten rund um die Fluidtechnik hervor. Anhand von Schnittmodellen, auch für Leser/innen, die nichts mit der Hydraulik zu tun haben, verständlich erklärt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot